Seminare & Kurse

 

 

 

Hier der aktuelle Flyer

Näh-Workshops

Do., 25.10., 15.11., 13.12.2018, 24.01. und 21.02.2019 Gemeindehaus Asendorf, St.-Marcellus-Str.7, jeweils ab 19.00 Uhr

Do., 25.10., 22.11., 13.12.2018, 17.01. und 14.02.2019, Gütterschuppen Eystrup, Am Bahnhof 8, jeweils 19.00 Uhr

Von Oktober bis Februar können sich Interessierte (Anfänger/innen und Gelegenheitsnäher/ innen) treffen, um gemeinsam an der Nähmaschine kreativ zu sein. Es sind keine festen Gruppen. Die Nähworkshops leben von den Ideen und Wünschen der Teilnehmer/innen.  Es werden einfache Sachen genäht.

Wenn möglich, bitte Nähmaschine, Nähutensilien und Stoffreste mitbringen. Kosten: Pro Abend € 3,- für Vereinsmitglieder, € 6,- für Nichtmitglieder zzgl. evtl. Material- kosten. Anmeldung und

Information:

Asendorf: Kerstin Gissel (Tel.: 04253 338, E-Mail: kerstin.gissel@ewe.net)

Eystrup: Kirsten Schneermann (Tel.: 04254 2444, E-Mail: schneermann-eystrup@t-online.de) 

Papier fitzen

Sa., 20.10.2018, 14.00-18.00 Uhr, Gemeindehaus Hoya, Von-Staffhorst-Str. 7, Dozentin: Ariane Meyer

Zeitungspapier eignet sich besonders gut, um daraus viele tolle Recycling-Dekoartikel zu zaubern, z.B. nützliche Dinge wie Körbe, Taschen, Lampen oder Tisch- und Türkränze. Absolut gebrauchsfähig, denn die Dinge sind belastbar wie auch wetterbeständig. Die Grundtechnik kann erlernt werden - vom Röllchen drehen bis zum Fitzen. Die Technik ist vergleichbar mit der des Korbflechtens aus Weide. Kosten € 20,- Mitglieder, € 25,- Nichtmitglieder 

Fahrsicherheitstraining

Sa., 17.11.2018, 10.00-16.00 Uhr, Dozent: Frank Rührup

Das Fahrsicherheitstraining beinhaltet praktische Übungen und moderierte Gespräche. Unter Anleitung eines erfahrenen Trainers beschäftigen sich die Teilnehmer/innen mit Fahrsituationen, die im Realverkehr auftreten können. Sie überdenken ihre bisherigen Verhaltensweisen und erhalten Tipps und Hinweise, die sie unmittelbar umsetzen können. Dieser Kurs hat schon einmal stattgefunden und den Teilnehmern viel Spaß gemacht!

Ort: Outdoor-Kartbahn Bassum, Bramstedter Kirchweg  ·

Kosten: € 70,- für Mitglieder,  € 75,- für Nichtmitglieder ·

Anmeldung bis 31.10.2018 bei Imke Wicke    (Tel.: 04258 1369; E-Mail: imke@hof-wicke.de)                                              

Richtig helfen können - Ein gutes Gefühl!

Sa., 19.11.2019, 9-17 Uhr, Thöle, Dozentin: Tina Klinkenberg

Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.  Neben „lebensrettenden Sofortmaßnahmen“ beinhaltet das Seminar auch die Themen: Wundversorgung, Umgang mit Knochenbrüchen, Verbrennungen, Hitze-/ Kälteschäden, Verätzungen und Vergiftungen. Praktische Übungsmöglichkeiten bestehen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Dozentin: Tina Klinkenberg

Kosten: € 35,- Mitglieder, € 40,- Nichtmitglieder

Kochkurs: Suppen & Eintöpfe

Mi., 13.02.2019, 18.00 – 21.45 Uhr, Bavendammschen Haus in Bruchhausen-Vilsen, Bahnhofstr. 55

Do., 21.02.2019, 18.00 – 21.45 Uhr, Schulküche Eystrup, Hauptstr. 44

Ein Abend für Suppenliebhaber! Ein reines  Suppenbuffet wird am Ende des Abends bereitstehen. Verschiedene Gemüse, die in den tollsten Farben leuchten, unterschiedliche Einlagen und Serviermöglichkeiten für verschiedene Anlässe und Geschmäcker werden verarbeitet.

Kosten: € 20,- je nach Teilnehmerzahl

Anmeldung: Kerstin Gissel (Tel.: 04253 338, E-mail: kerstin.gissel@ewe.net) 

Die homöopathische Hausapotheke

Mi., 13.03.2019, 13.30-19.00-21.00 Uhr, Heimathaus Wechold, Wechold 2

Für viele Beschwerden ist es sinnvoll, sich eine homöopathische Hausapotheke zusammenzustellen. Aber was gehört hinein? Die Apothekerin Esther Suhr aus Martfeld stellt die 10 wichtigsten homöopathischen Mittel, deren Anwendung und Heilkraft vor. 

Kosten: € 3,- Mitglieder, € 6,- Nichtmitglieder 

Weidenkränze und gefilzte Blüten, Blätter und Ranken

Sa., 23.03.2019, 13-19 Uhr, Fam. Zempel, Essener Str. 12, 27330 Asendorf, Dozentin: Meike Naughton

Wir stellen Weidenkränze in verschiedenen Größen und Wickeltechnicken her. Nach einer Pause filzen wir mit Wasser und Seife und bunter Merinowolle wunderschöne florale Dekorationen. Damit können die zuvor gearbeiteten Kränze dekoriert werden.

Bitte bringen Sie eine Rosenschere, zwei Hand- tücher, Seife, eine kleine hohe Schüssel und einen Wäschesprenger oder Schwamm mit.

Kosten: € 55,- Mitglieder, € 60,- Nichtmitglieder


Anmeldung:

Anmeldung zu den Seminaren bis 1 Woche vor Seminarbeginn, wenn nicht anders angegeben bei: Elisabeth Meyer

Tel. 04252/1890

Fax: 04252/1809

E-Mail: elisabeth-meyer@web.de