Frühstücksversammlung am 29.07.2017

Ein etwas ungewöhnliches Thema und ein bewegender interner Anlass lockte viele LandFrauen zu unserer Sommer-Frühstücksversammlung. Für die offizielle Verabschiedung unserer ehemaligen 1. Vorsitzenden Claudia Bartels fand die jetzige Vorsitzende Imke Wicke passende einleitende Worte, in denen hervorgehoben wurde, dass Claudia ihr Amt mit sehr viel Engagemant und Herzblut und immer mit vollem Einsatz ausgeführt hat. Jedes anwesende Vorstandsmitglied überreichte ihr eine Kerze mit persönlichen Grußworten, passend zu einer großen Laterne, damit das Licht der LandFrauen für Claudia Bartels noch lange scheinen möge und es viele weitere schöne Begegnungen geben wird.

Nach dem ausgiebigen Frühstück belustigte die 1,40 m große Bloggerin Ninja LaGrande die LandFrauen mit Geschichten aus ihrem Buch " ... und ganz viele Doofe!"

In den Pausen spielte die Akkordeon-Gruppe von Ina Homfeld passende Lieder zum bestehenden und vielleicht noch kommenden Reise-Programm und rundete so den Vormittag gelungen ab.